Kleine Imkerei im Fläming

Bio Imkerei Sekine

Kleine Imkerei im Fläming

Bio Imkerei Sekine

Kleine Imkerei im Fläming

Bio Imkerei Sekine

Kleine Imkerei im Fläming

Bio Imkerei Sekine

Kleine Imkerei im Fläming

Kleine Imkerei im Fläming

Kleine Imkerei im Fläming

Was im Jahr 2000 als Hobby begann hat sich schon nach einigen Jahren zur Berufung gemausert.

Seit dem ist die Imkerei Hand in Hand mit meiner großen Liebe zur bäuerlichen Landwirtschaft der rote Faden in meinem Leben. „Bio“ war von vorn herein selbstverständlich, zertifiziert ist die Imkerei seit 2009, die Betriebsgründung folgte 2011.

Der Name ist nach wie vor Programm: Klein und überschaubar wird es bleiben. Mehr als ich alleine schaffen kann, ist nicht geplant.

 

 

 

Frühling 2019

Nun ist klar, welche Völker den Winter überstanden haben. Bei einer kurzen Kontrolle, ob für noch kommende kalte Tage genug Futter übrig ist, musste ich einige, vom Vorjahr übrige Futterwaben verteilen. Ansonsten lasse ich die Bienen möglichst noch in Ruhe. Die meisten Völker sind in diesen Jahr noch recht klein, was sicher an Mängeln bei der Spätsommerpflege letztes Jahr liegt. Da hatte ich zu wenig Zeit. Das wird dieses Jahr glücklicherweise anders. Um Ostern herum dürften die ersten Völker stark genug für den Honigraum sein.

Deutsche Landwirtschaft

DE-ÖKO-070

Kleine Imkerei im Fläming

Was im Jahr 2000 als Hobby begann hat sich schon nach einigen Jahren zur Berufung gemausert.

Seit dem ist die Imkerei Hand in Hand mit meiner großen Liebe zur bäuerlichen Landwirtschaft der rote Faden in meinem Leben. „Bio“ war von vorn herein selbstverständlich, zertifiziert ist die Imkerei seit 2009, die Betriebsgründung folgte 2011.

Der Name ist nach wie vor Programm: Klein und überschaubar wird es bleiben. Mehr als ich alleine schaffen kann, ist nicht geplant.

 

 

Deutsche Landwirtschaft

DE-ÖKO-070